Erweiterung Kindergarten Eisenharz.

  • Bildung

Das bestehende Kindergartengebäude wird um zwei Gruppen sowie einen Ganztagesbereich mit Essensvorbereitung, Essen und Kinderküche erweitert.

Gleichzeitig finden im Bestandsgebäude ein Personalbereich,ein Mehrzweckraum und Garderoben ihren Platz. So entsteht ein 4-gruppiger Ganztageskindergarten, bei dem jedem Gruppenraum ein Nebenraum zur Schwerpunktarbeit und ein Schlafraum zugeordnet werden kann.

Leistungen

  • LPH8 - Bauleitung
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination

Ort

Argenbühl - Eisenharz

Bauherr

Gemeinde Argenbühl

Architekt

roterpunkt architekten, Ravensburg

Bruttorauminhalt

6.084 m³

Bruttogeschossfläche

1.487 m²